Folgemilch 3

800 g
Aktuell verfügbar
#267134
1 kg 20,56
1645

Preise in Euro inkl. 10% MwSt. zzgl. Versandkosten Ab einem Bestellwert von 49€ ist Ihre Standardlieferung versandkostenfrei. Unter 49€ berechnen wir 3,95€ für die Standardlieferung.

Stück
Weitere Produkte dieser Kategorie
  • Aptamil 3 Pronutra Advance, Folgemilch
  • Ab dem 10. Monat
  • Patentierte Ballaststoffmischung mit GOS/FOS
  • Mit den Vitaminen A, C und D
  • Trägt zu einem gesundem Immunsystem bei

Seit mehr als 40 Jahren steht die beste Milch - Muttermilch - im Zentrum unserer Forschung. Inspiriert von dem Wissen, wie die frühkindliche Ernährung das Immunsystem Ihres Babys besonders nach dem Stillen unterstützen kann, hat unser Team von mehr als 500 NUTRICIA-Wissenschaftern und -Experten unsere nächste Generation Aptamil Folgemilch mit der Pronutra-ADVANCE Rezeptur entwickelt. Sie ist darauf abgestimmt, mit den Vitaminen C und D das Immunsystem Ihres Babys zu unterstützen.

Der Produzent dieses Produkts hat die Rezeptur geändert, daher sind zur Zeit mehrere Varianten mit verschiedenen Zusammensetzungen im Umlauf. Die Auswahl einer bestimmten Variante bei der Bestellung ist leider nicht möglich. Sie haben jedoch die Möglichkeit, die Zusammensetzung bei Erhalt der Lieferung zu kontrollieren und ggf. den Artikel zu retournieren.

19.10.2021

Allgemein

Beschreibung: Die Geburt Ihres Babys ist der Start einer besonderen Zeit. Dieser neue Abschnitt ist wunderschön, manchmal aber auch turbulent und - vor allem - voller Leben! Auf einmal ist so vieles zu beachten und hierbei wollen wir an Ihrer Seite sein. Seit über 40 Jahren forschen wir an den wundervollen Eigenschaften von Muttermilch und ihrem inneren Plan, das Kind zu nähren, zu entwickeln und sein Immunsystem zu unterstützen. Dieses Wissen, inspiriert vom Wunder der Natur, steckt in der weiterentwickelten Formel unseres bewährten und beliebten Originals. Lactofidus: Unser schonender Prozess, in welchem L-Laktat sowie 3'GL, ein Humanes Milch-Oligosaccharid (HMO), entsteht. Nutri-Ballaststoffe: Unsere spezielle Oligosaccharid-Mischung COS/FOS. Immuno-Nährstoffe: Vitamine C&D** tragen zu einem gesunden Immunsystem bei. DHA**& ARA: Omega-3 (DHA) und Omega-6 (ARA) Fettsäuren. ALA** (Omega-3): Unterstützt die normale Gehirn- und Nervenzellenentwicklung. **gesetzlich für Folgenahrung vorgeschrieb
Kennzeichnung: Unter Schutzatmosphäre verpackt.
Zutaten: Zutaten: Laktose (aus MILCH), pflanzliche Öle (Sonnenblumen-, Kokosnuss-, Rapsöl), (21%), MAGERMILCH, Molkenerzeugnis (aus MILCH), Galactooligosaccharide (aus MILCH), Fructooligosaccharide, Calciumorthophosphat, FISCHÖL, Molkeneiweiß (aus MILCH), Kaliumchlorid, Kaliumcitrat, Magnesiumhydrogenphosphat, Cholinchlorid, Öl aus Mortierella alpina, Natriumcitrat, Calciumcarbonat, Emulgator (SOJALECITHIN), Natriumchlorid, Vitamin C, Inositol, L-Tryptophan, Magnesiumchlorid, Eisen-II-sulfat, Zinksulfat, L-Carnitin, Vitamin E, Antioxidationsmittel (Ascorbylpalmitat), Pantothensäure, Niacin, Kupfersulfat, Vitamin B1, Vitamin A, Vitamin B2, Vitamin B6, Folsäure, Kaliumjodid, Mangan-II-sulfat, Natriumselenit, Vitamin K, Vitamin D, Biotin, Vitamin B12.
Aufbewahrungshinweis: Vor Wärme geschützt und trocken lagern. Originalverschlossen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite. Angebrochene Packung stets gut wieder verschließen, indem Sie auf das Handsymbol auf dem Deckel drücken, bis dieser einrastet. Angebrochene Packung innerhalb von vier Wochen aufbrauchen.
Verwendungshinweis: Dosierung: Anzahl der Fläschchen und Trinkmengen sind Richtwerte und können individuell variieren. Für 1 Messlöffel Pulver benötigt man 30 ml Wasser. Gestrichen voll fasst ein Messlöffel 4,7g. Babys benötigen ca. 5 Mahlzeiten am Tag. Mit jeder Beikostmahlzeit sollte eine Flaschenmahlzeit ersetzt werden. Beachten Sie bei der Zubereitung von Aptamil Pronutra 3 genau die Gebrauchsanweisung. Unsachgemäße Zubereitung und Lagerung können zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch Wachstum unerwünschter Keime führen. Bereiten Sie die Nahrung vor jeder Mahlzeit frisch zu und füttern Sie diese sofort. Nahrungsreste nicht wiederverwenden. Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen. Erwärmen Sie Milchnahrung nicht in der Mikrowelle (Überhitzungsgefahr).

Gesundheitshinweise

Gesundheitsanspruch: Die Vitamine C und D tragen zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei. ALA (Omega-3) unterstützt die normale Gehirn- und Nervenzellenentwicklung
Allergene:
Enthält: Sojabohnen und -erzeugnisse,Fisch und -erzeugnisse,Milch und Milcherzeugnisse

Zubereitungen

Trockene/konzentrierte Nahrung mit Wasser wieder in urspruengliche Festigkeit/Konsistenz bringen
Zubereitungsanweisung: 1. Frisches, abgekochtes Trinkwasser auf ca. 40°C abkühlen lassen und 2/3 der benötigten Wassermenge in die Flasche geben. 2. Für eine genaue Dosierung des Pulvers den beiliegenden Messlöffel am Abstreifer abstreifen. Nur den beiliegenden Messlöffel verwenden. 3. Benötigte Menge Pulver in die Flasche geben. Den Messlöffel im Löffelhalter verstauen. 4. Flasche verschließen und für ca. 10 Sekunden kräftig senkrecht schütteln, restliche Trinkwassermenge dazugießen und nochmals kräftig schütteln. 5. Flasche öffnen und Sauger befestigen. Flascheninhalt auf Trinktemperatur (ca. 37°C) überprüfen. Alter des Kindes: ab 10. Monat, Flaschen Mahlzeiten pro Tag: 1-2, Trinkfertige Nahrung (ml): 230, Pro Mahlzeit werden benötigt: Wasser in ml: 210, Messlöffel 7. Für kleinere Trinkmengen: Trinkfertige Nahrung (ml): 200, Pro Mahlzeit werden benötigt: Wasser in ml: 180, Messlöffel 6. Für kleinere Trinkmengen: Trinkfertige Nahrung (ml): 170, Pro Mahlzeit werden benötigt: Wasser in ml: 150, Messlöffel 5. Für kleinere Trinkmengen: Trinkfertige Nahrung (ml): 130, Pro Mahlzeit werden benötigt: Wasser in ml: 120, Messlöffel 4. Für kleinere Trinkmengen: Trinkfertige Nahrung (ml): 100, Pro Mahlzeit werden benötigt: Wasser in ml: 90, Messlöffel 3.

Kontakt

Adresse: A-5412 Puch bei Hallein
Name: Nutricia Milupa GmbH
Email: service@aptaclub.at
Telefon: 0800-311 512

Abmessungen

Bruttogewicht: 881,80 Gramm
Nettogehalt: 800 Gramm
Nährwerte
Zubereitungsgrad: Zubereitet
Haushaltsportion: Standardauflösung: 14,0g Pulver+90ml Wasser = 100ml trinkfertige Nahr
Bezugswert 100 Milliliter Tagesbedarf in %
Energie 277 Kilojoule
Energie 66 Kilokalorie
Fett 3,10 Gramm
davon gesättigte Fettsäuren 1 Gramm
davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0,50 Gramm
Kohlenhydrate 7,90 Gramm
davon Zucker 7,80 Gramm
Ballaststoffe 0,60 Gramm
Eiweiß 1,30 Gramm
Natrium 22,90 Milligramm
Biotin 1,70 Mikrogramm 17
Chlorid 52 Milligramm
Eisen 0,99 Milligramm
Fluorid 0,01 Milligramm
Jod 13 Mikrogramm 16
Kalium 81 Milligramm
Kalzium 71 Milligramm
Kupfer 0,05 Milligramm
Magnesium 6,60 Milligramm
Mangan 0,01 Milligramm
Niacin 0,45 Milligramm
Pantothensäure 0,50 Milligramm 17
Phosphor 49 Milligramm
Selen 3 Mikrogramm 15
Vitamin A 58 Mikrogramm 15
Vitamin B 1, Thiamin 0,10 Milligramm 20
Vitamin B 12, Cyanocobolamin 0,18 Mikrogramm 23
Vitamin B 2, Riboflavin 0,14 Milligramm 20
Vitamin B 6, Pyridoxin 0,06 Milligramm
Vitamin C 9 Milligramm 20
Vitamin D 1,65 Mikrogramm 24
Vitamin E 1,40 Milligramm 28
Vitamin K 5,60 Mikrogramm 47
Zink 0,49 Milligramm
Alpha-Linolensäure 0,05 Gramm
Arachidonsäure 0,01 Gramm
Carnitin 1,90 Milligramm
Cholin, gesamt 16 Milligramm
Docosahexaensäure (DHA) 0,02 Gramm
Folat, gesamt 13 Mikrogramm
Galactose (=Galactooligosaccharide) 0,47 Gramm
Inositol 0,01 Gramm
Laktose 7,60 Gramm
0,01 Gramm
0,08 Gramm
Umwelt und Verpackung :
GHS (M212): FALSE
Allgemeine Haftungsklausel: Wichtige Hinweise zur Ernährung: Ausschließliches Stillen in den ersten 6 Monaten ist ideal für Ihr Baby. Wie jede Folgemilch sollte Aptamil Pronutra 3 Folgemilch nicht in den ersten 6 Monaten als Muttermilchersatz verwendet werden, sondern grundsätzlich erst nach 6 Monaten als Bestandteil einer gemischten Ernährung. Die individuellen Wachstums- und Entwicklungsbedürfnisse Ihres Babys können es allerdings erforderlich machen, Folgenahrungen als Teil einer Mischkost bereits zu einem früheren Zeitpunkt in den Speiseplan Ihres Babys einzuführen. Bitte lassen Sie sich dazu von Ihrem Kinderarzt beraten. Zur Zahngesundheit: Alle Säuglingsnahrungen enthalten Kohlenhydrate. Häufiger oder andauernder Kontakt mit kohlenhydrathaltigen Nahrungen kann Karies verursachen. Überlassen Sie Ihrem Kind die Flasche nicht zum Dauernuckeln. Füllhöhe technisch bedingt.
16.10.2018

Allgemein

Beschreibung: Seit mehr als 40 Jahren steht die beste Milch - Muttermilch - im Zentrum unserer Forschung. Inspiriert von dem Wissen, wie die frühkindliche Ernährung das Immunsystem Ihres Babys besonders nach dem Stillen unterstützen kann, hat unser Team von mehr als 500 NUTRICIA-Wissenschaftern und -Experten unsere nächste Generation Aptamil® Folgemilch mit der Pronutra®-ADVANCE Rezeptur entwickelt. Sie ist darauf abgestimmt, mit den Vitaminen C und D das Immunsystem Ihres Babys zu unterstützen. Der nächste Schritt für Ihr Kind * Nach Aptamil® 3 empfehlen wir Aptamil® Kindermilch 1+ * Geeignet für Kinder ab 1+ Jahr * Idealer Beitrag zu einer ausgewogenen Ernährung im Kleinkinderalter
Kennzeichnung: Unter Schutzatmosphäre verpackt.
Zutaten: Zutaten: Laktose (aus MILCH), pflanzliche Öle (Palm-, Kokosnuss-, Raps-, Sonnenblumenöl), MAGERMILCH, demineralisierte Molke (aus MILCH), Galacto-Oligosaccharide (aus MILCH), Molkenkonzentrat (aus MILCH), Fructo-Oligosaccharide, Calciumorthophosphat, FISCHÖL, Molkenprotein (aus MILCH), Kaliumchlorid, Kaliumcitrat, Magnesiumorthophosphat, Öl aus Mortierella alpina, Calciumcarbonat, Cholinchlorid, Natriumcitrat, Vitamin C, Emulgator (SOJALECITHIN), Natriumchlorid, Taurin, Inositol, Magnesiumchlorid, Eisensulfat, L-Tryptophan, L-Carnitin, Zinksulfat, Nukleotide (Cytidin-, Uridin-, Adenosin-, Inosin-, Guanosin-5-monophosphat), Antioxidationsmittel (Ascorbylpalmitat), Niacin, Pantothensäure, Vitamin E, Kupfersulfat, Vitamin A, Vitamin B2, Vitamin B1, Vitamin B6, Kaliumjodid, Folsäure, Mangansulfat, Vitamin K, Natriumselenit, Vitamin D, Biotin, Vitamin B12.
Aufbewahrungshinweis: Geöffnete Packung stets wieder gut verschließen und innerhalb von 4 Wochen aufbrauchen. Vor Wärme geschützt und trocken lagern.
Verwendungshinweis: Richtige Dosierung: Beachten Sie bei der Zubereitung das richtige Dosierungsverhältnis laut Tabelle. Anzahl der Fläschchen und Trinkmengen sind Richtwerte und können individuell variieren. Der beiliegende Messlöffel fasst gestrichen voll 4,7 g Aptamil 3. Beachten Sie bei der Zubereitung von Aptamil 3 genau die Gebrauchsanweisung. Unsachgemäße Zubereitung und Lagerung können zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch Wachstum unerwünschter Keime führen. Bereiten Sie die Nahrung vor jeder Mahlzeit frisch zu und füttern Sie diese sofort. Nahrungsreste nicht wiederverwenden. Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen. Erwärmen Sie Milchnahrung nicht in der Mikrowelle (Überhitzungsgefahr). Anwendung: Aptamil® 3 ist für Babys ab dem 10. Monat geeignet und kann im Anschluss an jede andere Folgenahrung gegeben werden.

Gesundheitshinweise

Gesundheitsanspruch: Wichtige Vitamine C & D tragen zu einem gesunden Immunsystem bei. ALA (Omega 3): Unterstützt die normale Gehirn- und Nervenzellenentwicklung.
Allergene:
Enthält: Sojabohnen und -erzeugnisse,Fisch und -erzeugnisse,Milch und Milcherzeugnisse

Zubereitungen

Trockene/konzentrierte Nahrung mit Wasser wieder in urspruengliche Festigkeit/Konsistenz bringen
Zubereitungsanweisung: Richtige Zubereitung: 1. Hände gründlich waschen. Frisches, abgekochtes Trinkwasser auf ca. 40°C abkühlen lassen und 2/3 der benötigten Wassermenge laut Dosierungstabelle in die Flasche füllen. 2. Verwenden Sie ausschließlich den Messlöffel, der dieser Packung beiliegt. Vollen Messlöffel an der eingebauten Vorrichtung abstreifen. 3. Erforderliche Pulvermenge (=Anzahl Messlöffel laut Dosierungstabelle) in die Flasche füllen. 4. Flasche verschließen und sofort kräftig für 10 Sekunden auf und ab schütteln. Das restliche Wasser dazugießen und den Flascheninhalt nochmals kräftig schütteln. 5. Flasche öffnen und Sauger befestigen. Flascheninhalt auf Trinktemperatur (ca. 37°C) überprüfen.

Kontakt

Adresse: A-5412 Puch bei Hallein
Name: Milupa GmbH
Email: service@aptaclub.at
Telefon: 0800 - 311 512
Webseite: www.aptaclub.at

Abmessungen

Bruttogewicht: 881,80 Gramm
Nettogehalt: 800 Gramm
Nährwerte
Zubereitungsgrad: Zubereitet
Haushaltsportion: Stdaufl.: 14,0 g Pulver + 90 ml Wasser = 100 ml trinkfertige Nahrung
Bezugswert 100 Milliliter Tagesbedarf in %
Energie 66 Kilokalorie
Energie 277 Kilojoule
Fett 3,10 Gramm
davon gesättigte Fettsäuren 1,40 Gramm
davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0,50 Gramm
Kohlenhydrate 7,90 Gramm
davon Zucker 7,80 Gramm
Ballaststoffe 0,60 Gramm
Eiweiß 1,30 Gramm
Natrium 22 Milligramm
Biotin 1,70 Mikrogramm
Chlorid 52 Milligramm
Eisen 0,99 Milligramm
Fluorid 0,01 Milligramm
Folsäure 13 Mikrogramm
Jod 13 Mikrogramm
Kalium 75 Milligramm
Kalzium 70 Milligramm
Kupfer 0,05 Milligramm
Magnesium 6,90 Milligramm
Mangan 0,01 Milligramm
Niacin 0,45 Milligramm
Pantothensäure 0,48 Milligramm
Phosphor 49 Milligramm
Selen 3 Mikrogramm
Vitamin A 58 Mikrogramm
Vitamin B 1, Thiamin 0,05 Milligramm
Vitamin B 12, Cyanocobolamin 0,17 Mikrogramm
Vitamin B 2, Riboflavin 0,14 Milligramm
Vitamin B 6, Pyridoxin 0,04 Milligramm
Vitamin C 8,70 Milligramm 19
Vitamin D 1,70 Mikrogramm 24
Vitamin E 0,75 Milligramm
Vitamin K 5,80 Mikrogramm
Zink 0,49 Milligramm
Alpha-Linolensäure 0,05 Gramm
Arachidonsäure 0,01 Gramm
Carnitin 1,90 Milligramm
Cholin, gesamt 15 Milligramm
Docosahexaensäure (DHA) 0,02 Gramm
Inositol 6,40 Milligramm
LCPs (langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren) 0,03 Gramm
Laktose 7,60 Gramm
Umwelt und Verpackung :
Allgemeine Haftungsklausel: Wichtige Hinweise: Zur Ernährung: Aptamil 3 sollte nicht als Muttermilchersatz in den ersten 6 Monaten verwendet werden, sondern grundsätzlich erst nach 6 Monaten als Bestandteil einer gemischten Ernährung. Die individuellen Wachstums- und Entwicklungsanforderungen Ihres Babys können es allerdings erforderlich machen, Folgenahrung als Teil einer Mischkost bereits zu einem früheren Zeitpunkt in den Speiseplan Ihres Babys einzuführen. Bitte besprechen Sie die Einführung von Beikost mit Ihrem Kinderarzt. Zur Zahngesundheit: Alle Säuglingsnahrungen enthalten Kohlenhydrate. Häufiger oder andauernder Kontakt mit kohlenhydrathaltigen Nahrungen kann Karies verursachen. Überlassen Sie Ihrem Kind die Flasche nicht zum Dauernuckeln. Füllhöhe technisch bedingt.