Mascara

Augenbrauen

 


Sie haben undefined von 259 Produkten angesehen

Beauties care for Mascara
Erfahre welche Wimperntusche deinen Bedürfnissen am besten gerecht wird und deine Wimpern in Szene setzt.

Dichter, länger und voluminöser. Lies hier die ungeschminkte Wahrheit über die besten Mascaras für Ihre Bedürfnisse. 

Der perfekte Eyecatcher. Welche Mascara passt am besten?

So unterschiedlich wie unsere Augen ist auch die Antwort auf diese Frage. Nimm dir also – auf der Suche nach der perfekten Wimperntusche – einen Augenblick Zeit. Denn mit einem kritischen Blick in den Spiegel erkennt man sofort, was Ihre Wimpern brauchen.

  • Voluminösere Wimpern: Die besten Mascaras für mehr Volumen erkennt man an Bürste und Inhalt. Mit einer buschigen Bürste mit unregelmäßigen Borstenabständen bringt das meiste Volumen in deine Wimpern. Reichhaltige Inhaltsstoffe verleihen zusätzlich mehr Fülle.

  • Längere Wimpern: Die besten Mascaras, die das Wachstum anregen, überzeugen mit wertvollen Inhaltsstoffen. Reichhaltige Wirkstoffkomplexe sorgen nicht nur für längere Wimpern. Sie schützen und pflegen auch die feinen Härchen.

  • Wasserfeste Mascara: Strahlend schöne Augen den ganzen Tag. Das gelingt am besten mit wasserfester Mascara, die die Wimpern von früh bis spät mit Farbe und Fülle verschönert.

  • Neu im Beauty-Regal: Deine Wimperntusche sollte haargenau zu deine Bedürfnissen passen. Deswegen gibt es mittlerweile Mascara für Veganerinnen und Allergikerinnen.

Hey Beauty, ein wichtiger Tipp! Nutze eine Wimpernzange, um neuen Schwung zu erzeugen. Trage direkt danach Mascara auf, denn so bleiben deine Wimpern noch länger in Form.

Haargenaue Hilfe. Wimpernbooster und Wimpernserum.

Achte auch die Pflege deine empfindlichen Wimpern im Blick. Wimpernbooster und Wimpernserum fördern das Wachstum der sensiblen Härchen. Das Ergebnis: Längere und dichtere Wimpern innerhalb weniger Wochen. Wer keine Lust auf Warten hat, der hilft schnell und einfach mit falschen Wimpern nach.

Hey Beauty, ein wichtiger Tipp! Zu müde, um dein Augen-Make-up zu entfernen? Das kannst du es gleich abschminken, denn Schlafen mit Wimperntusche macht die sensiblen Härchen auf Dauer brüchig.

 Plus: Verwende die dieselbe Mascara nicht länger als sechs Monate. Keime können sich in der Wimperntusche ansammeln und Entzündungen verursachen.